Produckte

Nutriferm Advance

Alkohol und hohe Temperaturen sind die Hauptursachen einer Gärstörung, weil sie für die Auflösung der Hefezellmembran verantwortlich sind, wodurch die Hefe die Kontrolle über dem Stoffwechsel zwischen dem Zellinnere und dem Medium (Wein) verliert. Als Konsequenz kann keinen Zucker mehr verwerten, damit keine Energie gewinnen und stirbt ab. Die Zugabe von Nutriferm Advance beim 1/3 der Gärung hilft der Hefe das Zellmembran zu stabilisieren und die Kontrolle zu aufrechterhalten. Die Zusammensetzung von Nutriferm Advance bestehend aus inaktivierter Hefe, Diammoniumphosphat und Zellulose erhöht die Alkoholtoleranz der Hefe, entgiftet den Wein und verhindert die Bildung von reduktiven Noten.

  • Anwendung: Vorbeugung von Gärstörungen wegen hohem Alkoholgehalt und hoher Gärtemperatur
  • Dosierung: 20-40 g/hL
  • Verpackung: 1 kg - 10 kg
  • Allergenfrei
  • Vegan

Informationen anfordern

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um weitere Informationen zu unseren Produkten anzufordern oder, wenn Sie von einem unserer lokalen Vertriebsmitarbeitern kontaktiert werden möchten.

* Obligatorische Felder

Newsletter

Fachliche Artikel, Tipps, Videos, Veranstaltungen und Neuigkeiten von dem Markt und dem Enartis Team. Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie den Enartis Newsletter. Regulär. Immer hochwertige Inhalte. Immer kostenlos.

* Obligatorische Felder

Rückmeldung

Inwieweit konnten Sie finden, was Sie brauchten? Absolut nicht12345Alles, was ich brauchte
Wie einfach war es die gewünschte Information zu finden? Einfach12345Kompliziert