ENARTIS | Newsletter

Newsletter

Enartis News – Die Weinreifung Im Fass Verwendung von Tanninen und Polysacchariden

Die Erhaltung der Eigenschaften des Weines während seiner gesamten Lebensdauer ist wichtig und verdient die gebotene Aufmerksamkeit. Einmal hergestellt, kann der Wein entweder für eine kurze Zeit aufbewahrt werden und sofort stabilisiert und abgefüllt werden, oder er kann für die Reifung bestimmt sein.

Mehr erfahren

Enartis News – Ein Nachhaltiger Ansatz Zur Erreichung Der Vollständigen Weinsteinstabilität Er Stabilisiert Problemlos Kaliumbitartrat Und Calciumtartrat!

Zu den häufigsten gehört das Auftreten von Kristallen am Flaschenboden, die in der Regel auf die Instabilität von Kaliumbitartrat zurückzuführen sind. Die Bildung von Kaliumsalzen kann durch den Einsatz von Schutzkolloiden vermieden werden, während die Stabilisierung von Kalzium spezielle Maßnahmen erfordert.

Mehr erfahren

Enartis News – Die Farbstabilisierung: Die Bedeutung Der Ersten Phasen Der Weinbereitung

Die Farbe ist eines der wichtigsten Merkmale von Rotwein, sie ist das erste Merkmal, das der Verbraucher feststellt und ist ein wichtiger Indikator für die Gesamtqualität eines Weines.
Enartis empfiehlt eine spezielle Farbstabilisierungsstrategie, um unerwünschte Veränderungen und Fehler bei Rotweinen zu vermeiden.

Mehr erfahren

Enartis News – Die bedeutung einer ausgewogenen nährstoffversorgung der hefe für die alkoholische gärung. Es geht nicht nur um den HVS

Eine korrekte und ausgewogene Nährstoffversorgung ist unerlässlich, um eine vollständige und gleichmäßige alkoholische Gärung zu gewährleisten.

 

Mehr erfahren

Enartis News – Alternativen zum Einsatz von Schwefeldioxid

Schwefeldioxid (SO₂) wirkt antioxidativ, antioxidasisch und antimikrobiell und ist heute einer der umstrittensten und am weitverbreitetsten chemischen Zusatzstoffe in der Önologie.

 

Mehr erfahren

Enartis News – Es Ist Zeit für Pflanzliche Schönungsmittel!

Die Nachfrage der Verbraucher nach Weinen, die frei von Allergenen, tierischen Proteinen und/oder SO2 sind, hat in den letzten Jahren zu einem exponentiellen Anstieg der Produktion biologischer und veganer Weine geführt. 

Mehr erfahren

Enartis News – Wie Man Seinen Wein Nach der Gärung Verbessern Kann

Der Beginn der Weinlagerung ist der ideale Zeitpunkt, um die Mängel der Weine zu korrigieren. Das Konzept lautet: “Je früher, desto besser”. Bei einem jungen Wein ist es möglich, “leichte/nicht-invasive” korrigierende Behandlungen durchzuführen und deren Auswirkungen im Laufe der Zeit zu beobachten.

Mehr erfahren

Enartis News – Alternativen zur Glasflasche: Teil 2 – Die Bag-in-Box

Die Verwendung von Dosen und Bag-in-Boxen stellt die Weinerzeuger vor neue Herausforderungen, die sie kennen müssen, um den Konsumenten weiterhin Weine von hervorragender Qualität anbieten zu können.

 

Mehr erfahren

Enartis News – Alternativen zu Glas: Teil 1 – Die Aludose

Während die Idee vom Wein aus der Dose vor 20 Jahren noch als gotteslästerlich gegolten hätte, haben Weingüter, die dieses Verpackungsformat verwenden, in den letzten zehn Jahren das schnellste und bedeutendste Wachstum der Branche erlebt.

Mehr erfahren

Enartis News – Wie Man Bei Der Weinbereitung Wasser und Energie Spart

In den letzten Jahren sind die Kosten für die Weinherstellung durch die Verknappung einiger Rohstoffe und den Anstieg der Kosten für wichtige Ressourcen wie Strom und Wasser in die Höhe geschnellt.

Mehr erfahren

Enartis News – Neuigkeiten Weinlese 2022

Die Selektion von Easytech Gärungsaktivatoren und Hefen zur Direktbeimpfung sowie zwei neue Hefen der Linie EnartisFerm Q mit außergewöhnlichen Eigenschaften sind die wichtigsten Neuheiten von Enartis für die Weinlese 2022

Mehr erfahren

Enartis News – Die Weinsteinstabilität

Während die Bildung der Kaliumsalze durch den Einsatz von Schutzkolloiden verhindert werden kann, erfordert die Stabilisierung von Kalzium
spezifische Maßnahmen.

Mehr erfahren

Enartis News – Wie man die Haltbarkeit von Wein Verlängern Kann

Wie kann man einen Wein bis zur Abfüllung frisch, jung und ansprechend halten?

Mehr erfahren

Enartis News – Wie Man die Schaumqualität von Schaumweinen Verbessert

Perl-und Schaumbildung beeinflussen nicht nur das optische Erscheinungsbild, sondern auch die organoleptische Qualität des Schaumweines erheblich.

Mehr erfahren

Enartis News – Die Malolaktische Gärung: Wann Man sie Fördern, Verzögern Oder Verhindern Sollte

Hier sind einige praktische Tipps, wie Sie mit den verschiedenen Situationen umgehen können.

Mehr erfahren

Enartis News – Zeit Für Rosé

Unabhängig von Ihrem Stil sind einige Phasen der Roséweinbereitung kritisch und bedürfen besonderer Beachtung.

Mehr erfahren

Enartis News – Die Ernährung der Hefe: Was, Wie, Wann

Ein korrektes Management der Hefeernährung berücksichtigt sämtliche Ernährungsfaktoren der Hefe und den Zeitpunkt, zu dem diese verabreicht werden müssen.

Mehr erfahren

Enartis News – Maxigum Plus: Stabilisierende Wirksamkeit und Anwendungsfreundlichkeit

Gummi arabicum wird seit langem in der Önologie verwendet, um Trübungen und die Bildung von Niederschlägen durch instabile Metalle und kolloidalen Farbstoffen zu verhindern.

Mehr erfahren

Enartis News – Tannine: Art, Herkunft und önologische Effekte

Tannine haben, so wie die Antikörper in der Tierwelt, die Funktion, Pflanzen vor äußeren Einflüssen zu schützen. Um den Schutz vor einer Vielzahl von Mikroorganismen zu gewährleisten, hat die Evolution verschiedene Tanninen hervorgebracht, die sich voneinander in Zusammensetzung und chemischer Struktur unterscheiden.

Mehr erfahren

Enartis News – Die Bedeutung der Schönung

Die Wahl des bestgeeigneten Produktes und die Bestimmung dessen notwendige Dosierung sind für die Erhaltung der Weinqualität entscheidend.

Mehr erfahren

Enartis News – Reduktion: Reduktive Noten verhindern und behandeln

Reduktion ist eines der häufigsten Probleme bei der Weinherstellung. Dabei entstehen Aromen, die an den Geruch von faulen Eiern, verbranntem Gummi, Stinktieren, abgebrannten Streichhölzern, Spargel, Zwiebeln und Knoblauch erinnern.

Mehr erfahren

Enartis News – Dem BSA das Risiko Nehmen

Der biologische Säureabbau (BSA) ist die Umwandlung von Äpfelsäure in Milchsäure durch Milchsäurebakterien, insbesondere durch Oenococcus oeni.

Mehr erfahren

Enartis News – EnartisFerm ES U42: Die kunst der Amarone-weinbereitung für alle weinsorten

EnartisFerm ES U42 ist eine Hefemischung, die aus einem kryophilen Stamm der Art Saccharomyces uvarum und einem Stamm der Art Saccharomyces cerevisiae ex ph r. Bajanus besteht, welche nach einer spontanen Gärung von Amarone ausgewählt wurden.

Mehr erfahren

Enartis News – Techniken für mikrobielle Kontrolle und Oxidationsschutz

Die mikrobielle Kontrolle ist einer der wichtigsten Faktoren in der Herstellung von Qualitätsweinen.

Mehr erfahren

Enartis News – Was Ist Ihr (Wein-) Stil?

Hier sind einige Vorschläge zu Produkten und Gärungsstrategien, mit denen der gewünschte Wein-Stil erreicht werden kann.

Mehr erfahren

Enartis News – Weinfehler nach der Abfüllung: Rotweine

Dieses zweite Dokument zu Weinfehlern nach der Abfüllung ist Rotweinen gewidmet. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns hier auf ein Problem, das spezifisch für Rotwein ist: Farbe- und Tannin-ausfällung.

Mehr erfahren

Enartis News – Weinfehler nach der Abfüllung bei Weiß- und Roséweinen

Das Auftreten eines Weinfehlers nach der Abfüllung kann großen wirtschaftlichen Verlust verursachen und dem Image schaden.

Mehr erfahren

Enartis News – Kleine eingriffe jetzt können später große ergebnisse liefern!

Senden Sie uns ein Bild von Ihnen oder einem Mitarbeiter im Weingut.

Mehr erfahren

Enartis News – FAQ über farbstabilität

Was ist Weinfarbe?
Die Weinfarbe besteht aus vielen verschiedenen Pigmentarten, die je nach Weinalter, chemischer Zusammensetzung und angenommenen Weinbereitungsprozessen in verschiedenen Proportionen vorhanden sind.

Mehr erfahren

Enartis News – Problemstellung: Eiweißstabilisierung

Eiweißstabilität war schon immer eine Herausforderung in der Weinbereitung.

 

Mehr erfahren

Enartis News – Enartis Eichenalternativen: Beitrag, Vorteile und Auswahl

Seit Jahrhunderten verwenden Winzer Eichenfässer in der Weinbereitung.

Mehr erfahren

Enartis News – Verwendung von tanninen und polysachariden zur feinabstimmung von weinen vor der abfüllung

Ein Wein mit oxidierten, reduzierten, krautigen, bitteren, adstringierenden oder brennenden Eigenschaften wird im Allgemeinen als unansehnlich angesehen.

Mehr erfahren

    Newsletter

    Fachliche Artikel, Tipps, Videos, Veranstaltungen und Neuigkeiten von dem Markt und dem Enartis Team. Bleiben Sie in Kontakt und erhalten Sie den Enartis Newsletter. Regulär. Immer hochwertige Inhalte. Immer kostenlos.

    * Obligatorische Felder

      Rückmeldung

      Inwieweit konnten Sie finden, was Sie brauchten? Absolut nicht12345Alles, was ich brauchte
      Wie einfach war es die gewünschte Information zu finden? Einfach12345Kompliziert